Zum Hauptinhalt springen

Gastronomie in LangnauDas Pöstli geht wieder auf

Knapp ein Jahr waren die Türen geschlossen, jetzt geht es weiter: Am Freitag feiern die neuen Pächter Isabel Zürcher und Bruno Kohler Wiedereröffnung im Pöstli.

Kennen sich seit der Schulzeit: Die Geschäftspartner  Bruno Kohler und Isabel Zürcher.
Kennen sich seit der Schulzeit: Die Geschäftspartner Bruno Kohler und Isabel Zürcher.
Foto: Raphael Moser

Sie trotzen dem Beizensterben: Isabel Zürcher und Bruno Kohler eröffnen am Freitag das Restaurant Pöstli in Langnau wieder, das knapp ein Jahr geschlossen war. Er habe sich bereits einmal mit dem Restaurant befasst, als 2011 die langjährigen Besitzer Hanspeter und Ursula Kägi nach einem neuen Eigentümer Ausschau gehalten hätten, sagt der 37-Jährige.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.