Zum Hauptinhalt springen

Podcast «Politbüro»Maske auf! Und alles wird gut (vielleicht)

Warum hat der Bundesrat das Ruder so schnell wieder an sich gerissen? Und sind die Kantone in ihrer neuen Rolle vielleicht etwas überfordert? Antworten darauf in der neuen Folge des «Politbüro», des Politik-Podcasts von Tamedia.

Auch die Bundespräsidentin trägt Maske.
Auch die Bundespräsidentin trägt Maske.
Foto: Twitter-Feed Simonetta Sommaruga

Plötzlich ging es schnell. Zu Beginn der Woche wollte Bundesrat Alain Berset noch nichts von einer nationalen Maskenpflicht in Zügen und Trams wissen – und delegierte die Verantwortung an die Kantone. Wenige Tage später war alles anders und der Bundesrat übernahm das Ruder wieder (zum Bericht).

Was sagt das über die Rolle der Kantone? Haben sich unsere Regierungsrätinnen und Regierungsräte vielleicht etwas gar fest an die Führung des Bundesrats gewöhnt? Warum tun sich die Schweizerinnen und Schweizer so schwer mit den Masken? Ist es mit unserer vielbeschworenen «Selbstverantwortung» vielleicht gar nicht so weit her? Und warum – als kleines Extra sehnen sich die Bundesräte wieder nach Ämterkonsultationen?

Über diese und andere Fragen diskutieren Raphaela Birrer, Markus Häfliger und Philipp Loser im «Politbüro», dem Politik-Podcast von Tamedia.