ABO+2019-07-19 11:10

Gerardo Seoanes Spass am Umbau

Mit einem Jahr Verzögerung hat YB-Trainer Gerardo Seoane einen Umbruch zu moderieren. Die Abgänge scheinen ihn nicht zu beunruhigen, im Gegenteil.

Als YB-Trainer Gerardo Seoane im Sommer 2018 zu YB kam, dachte er, einen Umbruch vollziehenzu müssen. Doch jetzt erst ist es so weit. Foto: Raphael Moser

Als YB-Trainer Gerardo Seoane im Sommer 2018 zu YB kam, dachte er, einen Umbruch vollziehenzu müssen. Doch jetzt erst ist es so weit. Foto: Raphael Moser

  • Dominic Wuillemin

    Dominic Wuillemin

Als YB vor einem Jahr in die Saison startete, stellte der Trainer das Fragezeichen dar. Gerardo Seoane hatte ein beachtliches erstes halbes Jahr im Profifussball beim FC Luzern hinter sich. Aber eben: Es war nur ein halbes Jahr.